Musikerhilfsfonds

Förderverein ruft zur Unterstützung auf

Förderverein
Förderverein

Die Zeiten der Corona-Pandemie sind nicht nur sehr dramatisch für die Gesundheit der Risikogruppen in Deutschland und der gesamten Welt. Sie stellen auch die freie Kulturszene vor eine riesige Herausforderung. Sämtliche Konzerte können aktuell nicht stattfinden, alle Festivals sind abgesagt, Musikhochschulen geschlossen und die Privatschüler kommen aus nachvollziehbaren Gründen ebenfalls nicht mehr.

Gerade für diese Musikerinnen und Musiker, die seit 28 Jahren das KlangForum Heidelberg zu einer internationalen Adresse für zeitgenössische Musik entwickelt haben, kommt es in dieser Zeiten zu einer Extremsituation: Alle Einnahmequellen sind von heute auf Morgen zum Erliegen gekommen.

Umso schöner, dass die Solidarität des Fördervereins des KlangForum Heidelberg sehr groß ist und hier ab sofort ein Hilfsfonds für die in Not geratenen Musikerinnen und Musiker eingerichtet wurde. Jeder Beitrag kann helfen, dass die Existenzen in dieser Krisenzeit weiterhin bestehen können.

Spenden werden daher unter folgendem Konto entgegengenommen:

Förderverein KlangForum Heidelberg e.V.

"Musikerhilfsfonds"

H+G Bank Heidelberg

IBAN: DE65 6729 0100 0061 4863 05

BIC: GENODE61HD3

Wer eine Spendenbescheinigung wünscht gibt bitte zusätzlich die Anschrift im Überweisungsträger an.